Geschichtswerkstatt Merseburg
Aktuelles

Aktuelles

Vorbereitung auf Gedenkstättenfahrten 2019 International

Gedenksort Treblinka 2018
Gedenksort Treblinka 2018

Obwohl wir in Kooperation mit den Schulen der diesjährigen Gedenkstättenfahrten gerade in der Abrechnung stecken, sind die Vorzeichen für die Gedenkstättenfahrten 2019 sehr gut. Das IBB Dortmund (Servicestelle des BMFSFJ) und die Landeszentrale für politische Bildung (für das Land Sachsen-Anhalt) werden für 2019 erneut Fördermittel zur Verfügung stellen. Die Erhöhung der Bundessumme würde die Anzahl der möglichen Gruppen 2019 erweitern können. Wir sind als GWM bereits erneut angefragt worden, "ob wir in der Kooperation erneut als Partner die Beratung, Organisation, Antragstellung beim IBB und und die Unterstützung der Nachbereitung/ Dokumentation" übernehmen würden. Wir prüfen das derzeit intern. Lesern des Artikels geben wir den Tipp, sich in den nächsten Wochen schnell in den Schulen zu verständigen, ob Gruppen an den Gedenkstättenfahrten 2019 teilnehmen möchten. Auf der Website der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

www.lpb.sachsen-anhalt.de sind alle Informationen und Unterlagen verfügbar (Richtline des IBB, Antragsformular, Antrag nicht-schulisches Seminar u.a.). Auch die Antragsfristen können Sie hier finden.

 

Wir sind für Sie gern jederzeit zum Gespräch bereit.

Handy 0162 7862971 (Peter Wetzel)

 


Datum: 17.11.2018

Unsere Arbeit wird gefördert durch:

Der Geschichtswerkstatt Merseburg-Saalekreis e.V. wird unterstützt durch