Geschichtswerkstatt Merseburg
Aktuelles

Aktuelles

Fahrten in Gedenkstätten für Jugendgruppen

www.vergessenestreblinka@weebly.com
www.vergessenestreblinka@weebly.com

Als Organisation sind wir 2018 der Kooperationspartner der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und der IBB gGmbH Dortmund. Gemeinsam setzen wir die Förderung von organisierten Gedenkstättenfahrten nach Polen, Lettland, Weißrussland und die Ukrine um. Gedenkorte wir Auschwitz, Sobibor, Treblinka, Chelmno, Maly Trostinez. Bikernieki oder Kiew-Babij Yar sind dabei die Ziele. Auf der Grundlage der Richtlinie des Bundes (inder- und Jugendplan) können Interessenten sich zu diesen Reisen beraten lassen und mit unserer Unterstützung organisieren. Die Rahmenbedingungen dazu finden Sie/findet ihr unter

 

www.lpb.sachsen-anhalt.de

 

Aus Mitteln des Bundes und der Landeszentrale fur politische Bildung Sachsen-Anhalt werden diese Reisen neben den Eigenmitteln der Teilnehmenden und anderen Drittmitteln git kofinanziert. Aus unserem Saalekreis werden im September Jugendliche aus Querfurt und aus Merseburg organisiert die Gedenkstätte Treblinka besuchen. Dort wird unter am 13. September auch die Ausstellung Treblinka-Hölle auf Erden eröffnet. Sie besteht aus Exponaten die JUgendliche aus Wettin, Merseburg und Mücheln während ihrer Treblinka-Besuche erstellt hatten.

 

 


Datum: 15.07.2018

Unsere Arbeit wird gefördert durch:

Der Geschichtswerkstatt Merseburg-Saalekreis e.V. wird unterstützt durch